Loading color scheme

Slider

 

familie

Unser familiengeführtes Gästehaus lebt ganz nach dem Motto „Komme als Gast, gehe als Freund!“

Wir tun unser Bestes, um Ihnen einen unvergesslichen Aufenthalt in entspannter Atmosphäre und höchstem Komfort zu bereiten. Es hat uns schon immer beeindruckt, wenn Altes und Neues miteinander verschmilzt.
Deshalb haben wir uns in den letzten Jahren weiterentwickelt.

TPL_COM_CONTENT_READ_MORE

1972-1974

Großeltern Walter sen. sen. & Hermine bauten das Haus

1975

Eröffnung

1978 & 1982

Erweiterung von Küche, Kühlung und Lager

1988

Übergabe an Walter sen. und Gattin Marianne

1993

Umbau von Thekenraum und Stübchen; „Walter Stub’n“ wurde im Osten angebaut

1997 & 1998

Anbau von 9 Ferienwohnungen mit Saunabereich und Fitnessraum; komplette Erneuerung des „Altgasthauses“

2001

Erweiterung der „Panoramastube“ im Osten

2019

Umbau des Restaurants

1975.jpg 1988.jpg 1998.jpg
Walter sen. Besondere Genusserlebnisse liegen ihm am Herzen. Liebevoll kümmert er sich um kulinarische Highlights für unsere Restaurantgäste.
Marianne Unser Organisationstalent – ohne Sie geht gar nichts! Vom Frühstück über die Rezeption und die Zimmereinteilung, sie regelt einfach alles.
Walter jun. Damit sich die Gäste pudelwohl fühlen, kümmert er sich um volle Teller & Gläser.
Birgit Schwester von Walter sen. Sie sorgt für saubere Zimmer und gibt abends in der Küche Vollgas.
Maria-Luise Als rechte Hand des Chefkochs hat sie sich besondere Gaumenfreuden zur Aufgabe gemacht und leistet in der Küche beste Arbeit.
Helga Unsere Geheimwaffe. Gelernte Konditorin aber ihr Einsatzgebiet ist breit gefächert. Vom Service, über Küche bis hin zu den Appartements ist sie immer mit vollem Einsatz dabei.
Waltraut Gemeinsam mit Birgit ist ihr das Wohlbefinden in den Appartements ein großes Anliegen. Mit viel Leidenschaft packt sie in der Küche richtig mit an.