Loading color scheme

Aktivitäten im Winter

 

Der Winter in Osttirol hat viele Gesichter.

Ob sportlich aktiv, hautnahes Naturerlebnis oder einfach nur entspannen – in der Top-Schneesportregion sind Winterspaß und Erholung garantiert. Acht mehrfach ausgezeichnete Skigebiete mit insgesamt 350 Pistenkilometern, 400 Kilometer gespurte Langlaufloipen, authentische Orte, herzliche Gastfreundschaft sowie die Umgebung von 241 grandiosen Dreitausendern laden in die sonnenreichste Region Österreichs ein.


Osttirol ist eine echte Wohlfühl-Region. Geführte Schneeschuhwanderungen, Skitouren und Wildtierbeobachtungen im Nationalpark Hohe Tauern eröffnen neue Blickwinkel für die Natur. Urige Alm- und Skihütten laden zum Hockenbleiben ein.

 

previous arrow
next arrow
Slider

 

Skifahren in Assling 

Auch in Assling verfügen wir über einen Schlepplift. Unsere Gäste - ab 3 Tage Aufenthaltsdauer - dürfen den örtlichen Schlepplift kostenlos benützen.
In einer guten Viertelstunde erreichen Sie von Walter’s Gästehaus aus auch die herrlichen Schigebiete in Lienz/Hochstein/Zettersfeld bzw. das Schigebiet Sillian/ThurntalerSchiegebiet 3-Zinnen und das Großglockner Resort.

Ihre Ski können Sie in unserem Skiraum verstauen und für den nächsten Skitag ruhen lassen.


ski2.png


berge.png

Element_8.png

ski.png

schnee.png

 

Aktivitäten bei Schlechtwetter 

Der Winter in Osttirol ist wie ein nie enden wollendes Märchen. Hier können Sie viele Sonnenstunden, eine herrliche, frische Bergluft und ein atemberaubendes Bergpanorama genießen. Auch abseits der Piste bietet unsere Region mehrere Freizeitaktivitäten. Falls der Wettergott nicht mitspielt, haben wir einige Asse im Ärmel, um dennoch Ihren Urlaub zu etwas Besonderem werden zu lassen:

Schwimmen im Dolomitenbad
Shoppen in der Sonnenstadt Lienz
Der zartschmelzenden Versuchung beim Loacker auf den Grund gehen
Kräuterkunde im Vitalpinum
Besuch in der Schaukäserei

 

 

Joomla!-Debug-Konsole

Sitzung

Profil zum Laufzeitverhalten

Speichernutzung

Datenbankabfragen